Haare

V iele konventionelle Shampoos enthalten Duftstoffe, Konservierungsmittel, Silikone und andere Substanzen die sowohl unsere Haare, als auch die Natur, auf Dauer belasten. Angefangen bei Hautproblemen bis hin zu Krebserkrankungen - das Spektrum der möglichen Gesundheitsschäden ist groß. Mittlerweile gibt es natürlich auch eine Reihe von Herstellern, die auf natürliche Inhaltsstoffe setzen – oft sind diese Shampoos allerdings auch teuer. Wir haben euch ein paar Alternativen zum Haare waschen zusammengestellt.

Haarseife
Weniger Verpackungsmüll, weniger Inhaltsstoffe

Haarseife und festes Shampoo

Haarseifen und feste Shampoos sind sehr ergiebig und kommen im Gegensatz zum flüssigen Shampoo mit erheblich weniger Inhaltsstoffen und Chemie aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie in der Regel kaum Plastik- und Verpackungsmüll erzeugen. Dennoch solltest du beim Kauf und auch der Anwendung einiges...
Mehr lesen

Passende Artikel von der Wall / Zeig mir mehr

Merme 7789

Natürliches Haaröl

MERME nutzt für seine Produkte die Kraft natürlicher, ungefilterter und kaltgepresster Öle. Das MERME Facial...
Fairhair1 2

Fair Hair

Der Garn für den fairen Haargummi ist aus reiner Biobaumwolle und wird in Österreich gesponnen, woraufhin er in Augsburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der lieber natürlich Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Akzeptieren Ablehnen Datenschutzerklärung